Hongaarskinderplezier

1 Euro ==> 311.78 Ft
Namenstag: Aladár, Álmos

Große Markthalle (Sehenswürdigkeit) (Budapest)

Die große Markthalle auch Zentrale Markthalle genannt, ist die größte der Markthalle in Budapest. Es wurde im Jahr 1897 nach einem Entwurf von Samu Pecz gebaut. In der Markthalle gibt es hauptsächlich Essensstände, mit dem marktüblichen Waren. Darüber hinaus verkauft man auch sachen wie Gänseleber und die berühmten Paprika, Tokaji Aszú und Kaviar. Oben in der Halle sind hauptsächlich Souvenirläden zu finden, wo bemalte Eier, T-Shirts, Foto-Bücher und Tischdecken gekauft werden können.
Öffnungszeiten
Montag: 06:00-17:00
Dienstag-Freitag: 06:00-18:00
Samstag: 06:00-15:00
Sonntag geschlossen
Sehenswürdigkeiten in der Nähe (Entfernung annähernd)
Ungarisches Nationalmuseum in Budapest 0.6 km 1 Min.
Museum der angewandten Kunst in Budapest 1.0 km 2 Min.
Fahnenmuseum in Budapest 1.3 km 4 Min.
Museum und Archive der jüdischen Kultur in Budapest 1.4 km 4 Min.
Gellért Bad in Budapest 1.4 km 4 Min.
Puskin Mozi in Budapest 1.4 km 4 Min.
City Tour Hop on Hop off in Budapest 1.7 km 5 Min.
Budapest Holocaust Museum in Budapest 1.8 km 5 Min.
Spielplatz Erszébet tér in Budapest 1.8 km 5 Min.
Museum für Handel und Tourismus in Budapest 1.9 km 5 Min.
Adresse
Vámház körút 1-3
1093 Budapest
+36 (1) 366-3300
Bewertungen
Keine Bewertungen abgegeben
Karte
Letzte Änderung:  27-10-2012
Geo: 47.487275,19.05814