Hongaarskinderplezier

1 Euro ==> 312.44 Ft
Namenstag: Jolán

Information

A B C D E F G H I J K L M N O P Q S T U V W X Y Z

Rovásírás (Alt-Ungarisches Skript)

Das Alt-Ungarisch Skript (Rovásírás) ist das Skript, das die Ungarn nutzten for dass sie das lateinische Alphabet in 1000 einführten, wegen des Königreichs Ungarn und des Christentums. Der Name Rovás kommt vom ungarischen Wort "Schneiden", weil die Buchstaben auf Holz oder Stöcke geschnitzt wurden. Nach 1000 ist das Skript nicht verschwunden und blieb in Einsatz in Siebenbürgen.
Wissenschaftler sind die Meinung, dass Rovas mehr geeignet is um Ungarisch zu schreiben als die lateinische Schrift. Das Skript gewinnt derzeit wieder an Popularität. Es gibt sogar Vorschläge für die fehlenden Buchstaben wie W und Q, neue Charaktere zu schaffen. Es gibt sogar einen offiziellen Antrag um das Skript vollständig in Unicode auf zu nehmen. Original wurde das Skript von rechts nach links geschrieben, aber jetzt ist andersrum auch häufig zu lesen.

In Ost-Ungarn und Siebenbürgen schreiben vielen Orte auch ihre Namen wieder in diesem Skript.

Siehe z. B.  Ungarisches Rovás Homepage 

Beispiel-Skript: